Category "Standart"

27Okt2019

Ei die dei… Heute Mittag gibt es eine schöne Schweinerei!
Inspiration eines ähnlichen Beitrages auf Facebook.

Eier im panierten Hackfleischmantel

Vorbereitungszeit 25 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Portionen 10 Portionen

Zutaten

  • 1 Kg gemischtes Hackfleisch
  • 15 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Paprika Edelsüß
  • Worcester Sauce
  • Schnittlauch
  • Paniermehl
  • Weizenmehl
  • 2.5 TL Mittelscharfer Senf

Anleitung

Vorbereitung

  1. 10 Eier für 5 bis 6 Minuten kochen
  2. Die Eier gut abschrecken und anschließend pellen
  3. Rohes Hackfleisch in eine Schüssel geben
  4. Die Hackfleischmasse mit Salz, Pfeffer, Muskat, Paprika-Edelsüß, 2 - 3 Esslöffel Worcester-Sauce, 2.5 Teelöffel mittelscharfen Senf, 2 Eier und 3 - 4 Esslöffel Schnittlauch würzen
  5. Alle Zutaten gründlich miteinander vermengen
  6. Eine Portion Hackfleisch (vergleichbar mit der Größe einer Zitrone) zu einer Kugel formen und anschließend großflächig flach drücken
  7. Anschließend das Ei mit der Fleischmasse ummanteln
  8. Die bereits eingepackten Eier auf einen Teller legen und beiseite stellen

1.. 2.. 3.. was für ne' Schweinerei

  1. Nun wird das in Hackfleisch eingepackte Ei in Mehl gewälzt
  2. Anschließend badet man das Leckerchen in verquirltem Ei
  3. Zum Schluss gönnt man dieser schmackhaften Speise ein Trockenbad im Paniermehl
  4. Eine kurze Gnadenfrist für die Ruhepause wird gewährt

Jetzt wird die Küche eingeheizt

  1. Fritteuse erhitzen lassen, bis das Fett komplett geschmolzen ist
  2. Das Fritteusensieb aus der Fritteuse nehmen, 3 bis 4 Eier in den Korb legen
  3. Nun wird es Zeit für einen Tauchgang in die Tiefe! 😉
  4. Nach 2 bis 3 Minuten heißem Whirlpool nimmt man das Sieb aus der Fritteuse und wendet die Eier
  5. Weitere 2 bis 3 Minuten fertig ausbacken lassen
  6. Die fertig frittierten Eier in dem Sieb kurz abtropfen lassen und anschließend auf Küchenkrepp legen
  7. Es ist vollbracht! Die Eier wurden fachgerecht und schön warm für den anstehenden Winter eingepackt
  8. Der Aufwand hat sich gelohnt! Guten Appetit

Rezeptnotizen

Zu diesem Gericht eignet sich am besten ein leichter, gemischter Salat.


19Jun2019
Vanillepulver

Mandel Nusscreme Aufstrich

Ich habe mich gefragt, ob es nicht die Möglichkeit gibt eine gesunde Nutella alternative auf unseren Frühstückstisch zu bringen. Natürlich würde der eine oder andere nun gerne Behaupten selbstgemachte Schoko Aufstriche schmecken nicht. Das ist leider immer einfacher gesagt als getan! Warum sollte man nicht seine persönliche Note einbringen und gerade auf ungesunde Alternativen direkt verzichten können? Selbst ist die Frau äh Mann, dann überrasche deine liebsten mit deinem eigenen Aufstrich. Bei uns kommt er sehr gut an!
Küchen-Art Deutsch, West Muttiatalisch
Keyword Brotaufstrich
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 2 Gläser

Zutaten

  • 130 g Mandeln
  • 100 g Datteln entkernt
  • 80 ml Ahornsirup
  • 40 g Rohkakao-Pulver
  • 2 EL Vanille Pulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Wasser
  • 30 g vegane Kakaonibs

Anleitung

  1. Die Datteln in kaltem Wasser einweichen
  2. Mandeln auf einem Blech verteilen
  3. Den Ofen für 15 Minuten auf 200 Grad vorheizen, danach runter stellen auf 150 Grad
  4. Die Mandeln nun für einige Minuten im Ofen anrösten
  5. In der Zwischenzeit das Vanille Pulver in die Schüssel geben
  6. Jetzt kommt der Roh-Kakao dazu
  7. Die im kalten Wasser eingeweichten Datteln in einem Sieb abgießen
  8. Geröstete Mandeln vorsichtig in den Standmixer schütten
  9. Beginne mit dem pürieren
  10. Solange bis es feiner Mus wird
  11. Danach kuscheln sich die Datteln mit in den Mixer
  12. Obendrauf kommt nun die Vanille-Rohkakao-Mischung
  13. Du gibst nun erst den Ahornsirup dazu danach das Wasser, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Zum Schluss kommt die Kakaonibs in die Masse. Nochmals kräftig mixen lassen!
  14. Fülle nun deine selbstgemachte Schoko Creme in die vorher abgekochten Gläser um
  15. Abkühlen lassen und danach direkt in den Kühlschrank stellen

Rezeptnotizen

Beim Mus pürieren deine Geräte schonen:

Halte kurze Mix-Etappen ein mit einigen Minuten Pause dazwischen. Da diese im schlimmsten Fall überhitzen und sehr schnell kaputtgehen können!

Wie lange hält dieser Schokoaufstrich?

Er hält eine Woche, sind wir ehrlich..
Falls es dir und deinen liebsten schmeckt, überlebt dieser kaum einige Tage! 😉

 

 


19Jun2019

Rosenblütensirup

Durch Rosen vermitteln wir Menschen gerne unsere Zuneigung zum anderen Geschlecht. Doch es lässt sich viel mehr aus ihnen machen als nur einer kleinen Freude, welche irgendwann verwelkt! Du kannst ihn mit oder ohne alkoholische Getränke genießen er erfrischt und ist wirklich einzigartig im Geschmack.
Küchen-Art Deutsch, West Muttiatalisch
Keyword Eingekocht, Lange Haltbar, Sommer Getränk
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 1 day 20 Minuten
Portionen 200 Portionen

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 17 Rosenblüten unbehandelt, Duftrosen
  • 500 g Zucker
  • 1 Päckchen Zitronensäure Alternativ Weinsäure
  • Kirschwasser

Anleitung

  1. Rosenblüten sammeln! 😉
  2. Einen Liter Wasser aufkochen
  3. Zucker und Zitronensäure abwiegen
  4. Die Rosenblüten von den Stielen befreien und in eine Schüssel geben
  5. Die Zucker-Zitronensäure-Mischung dazugeben
  6. Das aufgekochte Wasser in die Schüssel gießen
  7. Einen kräftigen Schluck Kirschwasser hineingeben
  8. Vorsichtig umrühren
  9. Du lässt nun den Sud über Nacht ziehen, am besten im Kühlschrank bei geschlossenem Deckel
  10. Am darauffolgenden Tag abseihen
  11. Den Sud erneut aufkochen
  12. Nochmals abseihen
  13. Den Sirup im heißen Zustand in saubere ausgekochte Flaschen abfüllen und sofort verschließen
  14. Genießen!

Rezeptnotizen

Muttis Raschlag

Manche Rosenblüten sind im Geruch intensiver, manche auch schwächer du hast die Möglichkeit sie miteinander zu kombinieren.
Durch die unterschiedlichen Düfte entsteht ein einzigartiger Sirup.

Ich habe bei diesem Rezept Kirschwasser verwendet um das feine Aroma herauszubekommen der Alkohol verfliegt natürlich!

Du kannst alternativ natürlich die Blütenblätter mit etwas Zitronensaft beträufeln oder 4 bis 5 Zitronen mit in das kochende Wasser geben. Dadurch entsteht ein angenehmer Frische kick!


Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

X
Send this to a friend