Fluffige Pfannkuchen aus dem Norden
Rezept drucken
Ein Pfannkuchen-Rezept aus dem Norden. Er ist heiß und kalt zu genießen!
Portionen Vorbereitung
3 Personen 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
3 Personen 10 Minuten
Fluffige Pfannkuchen aus dem Norden
Rezept drucken
Ein Pfannkuchen-Rezept aus dem Norden. Er ist heiß und kalt zu genießen!
Portionen Vorbereitung
3 Personen 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
3 Personen 10 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Mehl, Backpulver und Vanillezucker in eine Schüssel geben
  2. Das Eigelb und Eiweiß trennen
  3. Gebe das Eigelb zum Mehl
  4. Nehme nun einen Handmixer und schütte einen viertel Liter Milch nach und nach in die Schüssel
  5. nach Bedarf etwas dazugeben, falls der Teig zu fest ist
  6. Nun schlage in einer separaten sauberen und fettfreien Gefäß das Eiweiß mit einer Prise Salz auf
  7. Der Teig sollte Zähflüssig sein bevor das Eiweiß untergehoben wird
  8. Hebe das Eiweiß in den Teig unter
  9. 6 Äpfel schneiden und entkernen in zwei Hälften schneiden, Würfeln, danach in den fertigen Teig vorsichtig unterheben
  10. In einer heißen Pfanne den Teig ausbacken
  11. Guten Hunger!
    Leckerer Pfannkuchen so saftig und lecker
Rezept Hinweise

Was schmeckt zu diesem fluffigen Pfannkuchen?

Wahlweise Kirschkompot oder mit Zimt und Zucker

Diese super fluffigen Pfannkuchen schmecken auch, nach dem wieder aufwärmen wie frisch aus der Pfanne.