Makkaroni Pizza
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 45 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 45 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Makkaroni Pizza
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 45 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 45 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
Vorbereitungen
  1. Die passierten Tomaten in eine Schüssel geben mit genügend Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver andicken und danach Frischkäse sowie Olivenöl dazugeben. Kurz abschmecken!
  2. Die Mini Tomaten waschen und halbieren
  3. Mozzarella waschen, würfeln
  4. Die Roten zwiebeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden
  5. Zwiebeln mit in die Tomatensoße geben, einmal kräftig vermengen, kurz kalt stellen!
  6. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden
  7. Mais, Pilze, Champignons abschütten und in ein Gefäß geben, kaltstellen
  8. Den Kochschinken in kleine Würfel schneiden
  9. Thunfisch aus der Dose abgießen
Koch mich Baby!
  1. Makkaroni für die Hälfte der Zeit (Packungsanweisung) kochen
  2. Die Nudeln vom Herd nehme mit lauwarmen Wasser abschrecken
Pack mich aufs Blech
  1. Jetzt geht die Fummel Arbeit los! Makkaroni schön gleichmäßig nebeneinander legen
  2. Bei der zweiten Lage alles durcheinander wirbeln – ein wahrhaftiger Spaß für uns Muttis! 😉
  3. Für den nächsten Schritt brauchst du einen Pinsel mit der du die Tomatensoße jede Nudel bestreichst. Spiele Picasso! Es macht ebenfalls verdammt viel Spaß!
  4. Champignons gleichmäßig verteilen
  5. Jetzt kommt der Mais dazu
  6. Belege deine Makkaroni-Pizza mit Thunfisch, Salami, Kochschinken, wie es dir beliebt!
  7. Obendrauf nun die Mini Tomaten gleichmäßig verteilen
  8. Danach die Paprika streifen
  9. Mozzarella sowie Emmentaler verteilen
  10. Bei 180 bis 200 Grad Umluft für 25 – 30 Minuten backen
  11. Sieht der nicht gut aus?
Tisch decken!
  1. Du bist eine wahre Mamma! Guten Appetit!