Mandel Nusscreme Aufstrich

Vanillepulver
Rezept drucken
Mandel Nusscreme Aufstrich
Ich habe mich gefragt, ob es nicht die Möglichkeit gibt eine gesunde Nutella alternative auf unseren Frühstückstisch zu bringen. Natürlich würde der eine oder andere nun gerne Behaupten selbstgemachte Schoko Aufstriche schmecken nicht. Das ist leider immer einfacher gesagt als getan! Warum sollte man nicht seine persönliche Note einbringen und gerade auf ungesunde Alternativen direkt verzichten können? Selbst ist die Frau äh Mann, dann überrasche deine liebsten mit deinem eigenen Aufstrich. Bei uns kommt er sehr gut an!
Vorbereitung 20 Minuten
Portionen
Gläser
Zutaten
Vorbereitung 20 Minuten
Portionen
Gläser
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Datteln in kaltem Wasser einweichen
  2. Mandeln auf einem Blech verteilen
  3. Den Ofen für 15 Minuten auf 200 Grad vorheizen, danach runter stellen auf 150 Grad
  4. Die Mandeln nun für einige Minuten im Ofen anrösten
  5. In der Zwischenzeit das Vanille Pulver in die Schüssel geben
  6. Jetzt kommt der Roh-Kakao dazu
  7. Die im kalten Wasser eingeweichten Datteln in einem Sieb abgießen
  8. Geröstete Mandeln vorsichtig in den Standmixer schütten
  9. Beginne mit dem pürieren
  10. Solange bis es feiner Mus wird
  11. Danach kuscheln sich die Datteln mit in den Mixer
  12. Obendrauf kommt nun die Vanille-Rohkakao-Mischung
  13. Du gibst nun erst den Ahornsirup dazu danach das Wasser, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Zum Schluss kommt die Kakaonibs in die Masse. Nochmals kräftig mixen lassen!
  14. Fülle nun deine selbstgemachte Schoko Creme in die vorher abgekochten Gläser um
  15. Abkühlen lassen und danach direkt in den Kühlschrank stellen
Rezept Hinweise

Beim Mus pürieren deine Geräte schonen:

Halte kurze Mix-Etappen ein mit einigen Minuten Pause dazwischen. Da diese im schlimmsten Fall überhitzen und sehr schnell kaputtgehen können!

Wie lange hält dieser Schokoaufstrich?

Er hält eine Woche, sind wir ehrlich..
Falls es dir und deinen liebsten schmeckt, überlebt dieser kaum einige Tage! 😉

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere