Posts Tagged "Nudeln"

15Dez2019

Italienische Männer können Pizza auch nur backen, weil Frauen den Teig zu bereiten. Dann wollen wir Ihnen doch einfach mal etwas Neues vorsetzen und sie können sich dagegen einfach nicht wehren.

Männer wissen wir können mit einem Finger schnipsen und tanzen sofort bei Mamma an.

Hier meine liebe Männerwelt jetzt kommt ein Rezept, in das ihr euch verlieben werdet!

Makkaroni Pizza

Küchen-Art Deutsch, Küche aus dem Norden, West Muttiatalisch
Keyword Nudelauflauf, pasta, Saftig und lecker, Überbacken, warme Gerichte
Vorbereitungszeit 45 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 10 Portionen

Zutaten

  • 600 Gramm Makkaroni
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Majoran
  • Paprika-Pulver
  • 1 EL Frischkäse
  • 3 rote Zwiebeln
  • 2 Paprika Gelb & Rot
  • 1 Dose Passierte Tomaten (400 Gramm)
  • 2 Dosen Mais
  • 2 Dosen Champignons
  • 3 Dosen Thunfisch
  • 1 Packung Kochschinken
  • 1 Packung Mini Scheiben Salami
  • 300 Gramm Mini Tomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • 100 Gramm Emmentaler

Anleitung

Vorbereitungen

  1. Die passierten Tomaten in eine Schüssel geben mit genügend Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver andicken und danach Frischkäse sowie Olivenöl dazugeben. Kurz abschmecken!
  2. Die Mini Tomaten waschen und halbieren
  3. Mozzarella waschen, würfeln
  4. Die Roten zwiebeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden
  5. Zwiebeln mit in die Tomatensoße geben, einmal kräftig vermengen, kurz kalt stellen!
  6. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden
  7. Mais, Pilze, Champignons abschütten und in ein Gefäß geben, kaltstellen
  8. Den Kochschinken in kleine Würfel schneiden
  9. Thunfisch aus der Dose abgießen

Koch mich Baby!

  1. Makkaroni für die Hälfte der Zeit (Packungsanweisung) kochen
  2. Die Nudeln vom Herd nehme mit lauwarmen Wasser abschrecken

Pack mich aufs Blech

  1. Jetzt geht die Fummel Arbeit los! Makkaroni schön gleichmäßig nebeneinander legen
  2. Bei der zweiten Lage alles durcheinander wirbeln – ein wahrhaftiger Spaß für uns Muttis! 😉
  3. Für den nächsten Schritt brauchst du einen Pinsel mit der du die Tomatensoße jede Nudel bestreichst. Spiele Picasso! Es macht ebenfalls verdammt viel Spaß!
  4. Champignons gleichmäßig verteilen
  5. Jetzt kommt der Mais dazu
  6. Belege deine Makkaroni-Pizza mit Thunfisch, Salami, Kochschinken, wie es dir beliebt!
  7. Obendrauf nun die Mini Tomaten gleichmäßig verteilen
  8. Danach die Paprika streifen
  9. Mozzarella sowie Emmentaler verteilen
  10. Bei 180 bis 200 Grad Umluft für 25 - 30 Minuten backen
  11. Sieht der nicht gut aus?

Tisch decken!

  1. Du bist eine wahre Mamma! Guten Appetit!

12Nov2016

Spinat-Makkaroni-Auflauf

Spinat trifft Nudeln, gebunden in einem Kochschinken-Käse Bett. Zugedeckt mit einer Käsesahnesoße. Liebe geht eben durch den Magen!
Küchen-Art Deutsch
Keyword pasta
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Portionen 8 Portionen

Zutaten

  • 40 Stück Makkaroni
  • 450 g Tiefkühl-Blattspinat
  • 8 Scheiben Butterkäse
  • 8 Scheiben Kochschinken
  • 300 ml Milch
  • 200 g Schmelzkäse (Gouda)

Anleitung

  1. Den Blattspinat auftauen lassen
    Nehme den TK Blattspinat aus dem Froster und lege diesen auf ein Blech zum abtauen
  2. Zerdrücke danach den Spinat mit einer Gabel
    Um den Blattspinat weiterverwenden zu können taue diesen zuerst auf!
  3. Makkaroni nach Packungsanweisung kochen
    Makkaroni nach Packungsanweisung kochen
  4. Die Fertigen Makkaroni in einem Sieb abtropfen lassen und danach zum Auskühlen auf einen Teller platzieren
    Nach dem Abgießen – die Pasta auf einem Teller abkühlen lassen
  5. Jeweils 5 Makkaroni mit einer Scheibe Gouda einrollen
    5 Makkaroni in Butterkäse eingerollt
  6. Danach mit einer Scheibe Kochschinken einrollen
    Die in Butterkäse eingerollten Makkaroni mit Hinterkochschinken ummanteln
  7. Bevor du die Makkaroni-Röllchen in eine Auflaufform gibst, bedecke den Boden mit Spinat
    Die fertigen Röllchen in das Blattspinat-Bett in der Auflaufform platzieren
  8. Koche 300 ml Milch auf
    Milch in einem Kochtopf aufkochen
  9. Sobald die Milch kocht, gibst du den Gouda-Schmelzkäse hinein und kochst das ganze nochmals auf
    Schmelzkäse in Milch aufkochen
  10. Gieße die Gouda-Schmelzkäse-Sauce über die Röllchen
  11. Schiebe die Auflaufform nun in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für 30 bis 45 Minuten
    Makkaroni Auflauf bereit zum backen
  12. Guten Appetit!
    Das Ergebnis - Leckerer Makkaroni Auflauf mit Blattspinat

Rezeptnotizen

Hierbei handelt es sich um ein sehr sättigendes Gericht,  gerade an kalten Wintertagen macht es sich wirklich gut.
Du kannst die Sauce z.b. auch mit Kräuterschmelzkäse ersetzen.
Es handelt sich dabei um ein sehr kostengünstiges Rezept, das sich auf die schnelle kochen lässt.

Leon liebt diese Pasta Variation 


2Aug2016

Heute stelle ich ein sehr beliebtes Rezept von uns vor,
es ist einfach & schnell zubereitet.

Für mehrere Personen geeignet!

Nudel-Hack-Auflauf

Küchen-Art Deutsch
Kochzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 8

Zutaten

  • 500 g Nudeln
  • 500 g Hackfleisch
  • 500 ml Passierte Tomaten
  • 200 g Sahne
  • Prise Oregano
  • Prise Basilikum
  • 20 - 25 g Salz
  • 200 g Gouda Streukäse gerieben

Anleitung

  1. Nudeln kochen
  2. Hackfleisch anbraten
  3. Sahne zum Hackfleisch geben und kurz köcheln lassen.
  4. Dann die passierten Tomaten dazu geben und zum Schluss mit etwas Salz, Basilikum und Oregano nach Geschmack abschmecken
  5. Nudeln in eine Auflaufform geben die Soße darüber verteilen.
  6. Streukäse nach Vorliebe verteilen und bei 175°C Umluft in den Backofen schieben.
  7. Nach 20 - 30 Minuten aus dem Backofen holen, je nach Vorliebe des Bräunungsgrades

Rezeptnotizen


Gefällt Dir dieses Rezept?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...



Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this
X
Send this to a friend